Diepenau

Einfamilienhaus mit großzügigem Garten, Wintergarten, ELW und Doppelgarage

Objektdetails
Objektnummer
SG9053
Immobilientyp
Zweifamilienhaus
Wohnfläche (ca.)
317 m²
Nutzfläche
14 m²
Gesamtfläche (ca.)
331 m²
Grundstücksgröße
1.011 m²
Anzahl Zimmer
9
Anzahl Badezimmer
3
Baujahr
2001
Kaufpreis
€ 298.000,-
Courtage
7,14 % inkl. gesetzl MwSt.
Exposé herunterladen
Beschreibung

In einer bevorzugten Neubausiedlung in Diepenau befindet sich dieses gepflegte Einfamilienhaus mit Doppelgarage und sonnigem Garten.

Das Haus wurde ca. 2001 in Massivbauweise erstellt und ist in einem guten Zustand. Insgesamt verfügt das Einfamilienhaus über ca. 315 m² Wohnfläche, die sich auf 9 Zimmer, zwei Dielen, zwei Küchen und drei Bäder sowie einem Balkon und einer idyllischen Terrasse verteilt.

Das Erdgeschoss mit Wintergarten erstreckt sich über ca. 200 m² und verfügt über 5 Zimmer, Tageslichtbad mit Eckbadewanne, Tageslichtbad mit Dusche, Diele und Küche.

Beheizt wird das Erdgeschoss über eine Fußbodenheizung.

Ebenso befindet sich im Erdgeschoss ein Vorratsraum und der Technikraum.

Die Einliegerwohnung im Dachgeschoss verfügt über ca. 115 m² Wohnfläche verteilt auf 4 Zimmer, Abstellraum, Diele, Küche, Tageslichtbad mit Dusche und Wanne, einem Balkon und Terrasse.

Ebenso befindet sich der ausgebaute Spitzbodenbereich im Dachgeschoss mit 38 m².

Beide Wohneinheiten verfügen über einen separaten Eingang.

In der großzügigen Garage ist Platz für zwei Autos (nebeneinander).

Der sonnige Gartenbereich ist terrassenartig und somit besonders pflegeleicht. Ebenso befindet sich im Garten ein Gartenhäuschen.

Das Haus überzeugt nicht zuletzt durch seine absolut solide Bauweise und einen gut durchdachten Zuschnitt.

Aufteilung

Erdgeschoss:

Eingangsbereich, Diele, Wohnbereich mit Durchgang zum Wintergarten und Garten, Küche, zwei Tageslichtbäder, vier Zimmer, Vorratsraum, Technikraum

Dachgeschoss:

Eingangsbereich, Abstellraum, Küche mit Durchgang zur Terrasse, ein Tageslichtbad mit Dusche und Wanne, vier Zimmer

(davon zwei mit Zugang zum Balkon), Spitzbodenbereich

Sonstiges

Das Objekt befindet sich in einem guten Zustand

und ist nach Absprache bezugsfrei.

Aktuell liegt noch kein Energieausweis vor / in Vorbereitung.

Besichtigung

Jederzeit nach vorheriger Terminvereinbarung durch unser Büro möglich.

Sämtliche Angaben im Exposé und bauliche Pläne sind uns vom Verkäufer zur Verfügung gestellt worden. Für die Richtigkeit der im Exposé veröffentlichten Angaben über Größe und Ausstattung übernehmen wir keinerlei Gewähr. Änderungen ausdrücklich vorbehalten.

Ausstattungskategorie
Gehoben
Dachform
Satteldach
Bauweise
Massiv
Dusche im Bad
Wanne im Bad
Fenster im Bad
Bodenbelag Fliesen
Bodenbelag Laminat
Heizungsart Etage
Heizungsart Fußboden
Heizungsart Zentral
Befeuerung Gas
Kamin
Gartennutzung
Ausstattungsbeschreibung
- Massivgebäude
- Satteldach
- Haupteingang: Kunststofftür mit Isolierverglasung
- isolierverglaste Kunststofffenster mit Rollläden,
teilweise elektromotorisch
- Treppe: Offene Stahlkonstruktion mit Belag aus Naturstein
- Gas-Zentralheizung, Baujahr ca. 2000
- Warmwasser über Solartherme
- Flachheizkörper
- Kaminanlage
- Fußbodenheizung im EG
- DG komplett ausgebaut
- DG teilweise Fußbodenheizung + 2 Heizkörper
- zentrale Warmwasseraufbereitung
- modern sanierte Tageslichtbäder
EG: Eckbadewanne, Dusche, WC-Becken,
Handwaschbecken; Bad mit Dusche, WC-Becken erneuert 2017
DG: Badewanne, Dusche, Waschbecken, Bidet, WC-Becken
- Wohnräume überwiegend mit Laminat, Fliesen und PVC-Boden verlegt
- Innenwände massiv, im Spitzboden Leichtbauweise
- Innentüren: Holztüren in Holzzargen
- Balkon im DG
- Dachterrasse
- Terrasse und Wintergarten im EG
- Gartenhaus
- Ziergarten mit Rasenfläche
- Doppelgarage (Rolltor mit Elektroantrieb)
- 3 Stellplätze vor dem Eingang
- Vorratsraum und Technikraum mit Fliesen
- Spitzboden überwiegend zum wohnen ausgebaut
offene Stahlkonstruktion mit Holzstufen
Diepenau liegt in einer Entfernung von ca. 50 Kilometer südwestlich der Kreisstadt Nienburg und ca. 20 Kilometer von Minden. Zum nächstgelegenen Autobahnanschluss zur A 33 bzw. A 2 sind es etwa 30 Kilometer. Der Bahnhof ist 2 Kilometer entfernt.

Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs sowie diverse Schulformen und Kindertagesstätten befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Kaufpreis
€ 298.000,-
Courtage
7,14% inkl. MwSt. – mindestens jedoch 2.975,- EUR inkl. MwSt.

Unsere Vermittlungs- und Abwicklungsprovision beträgt 6 % (zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, derzeit 19 % = 7,14 %) aus dem notariellen Kaufpreis, mindestens jedoch 2.975,- EUR inkl. MwSt., verdient und fällig bei Kaufvertragsunterzeichnung.
Energieausweis
liegt zur Besichtigung vor
Ihr Ansprechpartner
Frau Kitty Diry
+49 (0) 511 93639442
+49 (0) 511 93639300