Herbstein

Zwei nebeneinanderliegende Landwirtschaftsflächen in Herbstein

Objektdetails
Objektnummer
SG8100
Immobilientyp
Landwirtschaftsfläche
Grundstücksgröße
17.736 m²
Kaufpreis
€ 8.000,-
Courtage
7,14 % inkl. gesetzl MwSt.
Exposé herunterladen
Beschreibung

Hierbei handelt es sich um zwei nebeneinanderliegende Landwirtschafts-flächen in der Gemeinde Herbstein, im Stadtteil Rixfeld. Die Liegenschaften befinden sich im östlichen Teil der Gemeinde und grenzen direkt an den Eisenbach an.

Die Grundstücke sind unregelmäßig polygonal bzw. dreieckig geschnitten. Die Nachbarschaftsumgebung besteht ausschließlich aus landwirtschaftlich genutzten Flächen.

Besichtigung

Jederzeit nach vorheriger Terminvereinbarung durch unser Büro möglich.

Sämtliche Angaben im Exposé und bauliche Pläne sind uns vom Verkäufer zur Verfügung gestellt worden. Für die Richtigkeit der im Exposé veröffentlichten Angaben über Größe und Ausstattung übernehmen wir keinerlei Gewähr. Änderungen ausdrücklich vorbehalten.

Herbstein ist mit ca. 4.800 Einwohnern eine Stadt im mittelhessischen Vogelsbergkreis, ca. 60 Kilometer von Gießen entfernt. Die Stadt ist ein anerkannter Luftkurort und Heilbad.

Die Verkehrslage ist durch die Bundesstraßen B 275 und B 254 gut.

Die Landwirtschaftsflächen liegen im östlichen Teil der Gemeinde, direkt angrenzend an den Eisenbach.
Kaufpreis
€ 8.000,-
Courtage
7,14 % inkl. MwSt.
Unsere Vermittlungs- und Abwicklungsprovision beträgt 6 % zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer (derzeit 19 % = 7,14 %) aus dem notariellen Kaufpreis, verdient und fällig bei Kaufvertragsunterzeichnung.
Energieausweis
liegt zur Besichtigung vor
Ihr Ansprechpartner
Frau Karin Heberer
+49 (0) 69 24182960
+49 (0) 69 24182966