Essen

Bürogebäude mit zwei Produktionshallen

Objektdetails
Objektnummer
SG8203
Immobilientyp
Industrieanlagen
Nutzfläche
5.733 m²
Bürofläche (ca.)
2.805 m²
Gesamtfläche (ca.)
8.538 m²
Grundstücksgröße
9.571 m²
Baujahr
1955
Kaufpreis
€ 4.890.000,-
Exposé herunterladen
Beschreibung

Bei der Liegenschaft handelt es sich um ein Gewerbegrundstück, das mit einem Bürogebäude und zwei Produktionshallen inklusive PKW- und LKW-Garagen bebaut ist. Zudem sind Außenflächen vorhanden, die als Parkplatz mit ca. 100 Stellplätzen genutzt werden.

Das 5-stöckige Bürogebäude hat eine Gesamtfläche von ca. 2.805 m², die Produktionshalle I ca. 4.643 m² und die Produktionshalle II ca. 1.090 m².

Größe: Gewerbehallen: ca. 5.733 m²

Bürofläche: ca. 2.805 m²

Gesamtfläche: ca. 8.538 m²

Grundstück: 9.571 m²

Aufteilung

- Bürogebäude

- Produktionshalle I

- Produktionshalle II

Sonstiges

Soll-Miete: ca. 502.000,- EUR

Bodenwert: 1.004.995,- EUR

Das Objekt steht derzeit leer und kann sofort bezogen werden.

Die Kantine inklusive der Kühlräume ist übergangsweise an ein Cateringunternehmen vermietet.

Energieausweis: Aktuell noch kein Energieausweis vorhanden / in Vorbereitung.

Besichtigung

Jederzeit nach vorheriger Terminvereinbarung durch unser Büro möglich.

Sämtliche Angaben im Exposé und bauliche Pläne sind uns vom Verkäufer zur Verfügung gestellt worden. Für die Richtigkeit der im Exposé veröffentlichten Angaben über Größe und Ausstattung übernehmen wir keinerlei Gewähr. Änderungen ausdrücklich vorbehalten.

Bodenbelag Fliesen
Bodenbelag Stein
Bodenbelag Teppich
Bodenbelag Laminat
Bodenbelag Kunststoff
Fahrstuhl Personen
Kran
Kantine Cafeteria
Ausstattungsbeschreibung
Bürogebäude (Geschosse: KG, EG, 1. - 4. OG):
- ca. 2.805 m² Nutzfläche
- 5 Stockwerke
- Bj. ca. 1963, Aufstockung 1978/1988
- Massivbauweise, Fassade aus Klinkerstein-Mauerwerk
- verglaster Eingangsbereich mit Pförtnerloge
- isolierverglaste Kunststofffenster
- Bodenbeläge: Teppich, PVC, Fliesen, Laminat, Naturstein
- diverse Schrankeinbauten pro Etage, tlw. als Raumteiler
- Personenaufzug, Tragfähigkeit 450 kg
- ausreichend Toilettenanlagen pro Stockwerk
- Rohrpostanlage
- klimatisierter Serverraum
- EDV-Installation mit Unterverteilungen und Installationskanälen
- tlw. Bodentanks im Doppelboden
- abgehängte MF-Decken in Einlegemontage im sichtbaren Schienensystem
- 4. Stockwerk (Vorstandsetage) klimatisiert
- Glasübergang zur Produktionshalle I
- Brandmeldeanlage
- Alarmanlage

Produktionshalle I (Geschosse: KG, EG, OG):
- ca. 4.643 m²
- 3 Stockwerke
- Bj. ca. 1955 - 1962
- Massivbauweise und Stahlrahmenkonstruktion
- isolierverglaste Kunststofffenster und Gussglas in Stahlrahmen
- Stahldrehtore
- Industrieboden, 1,5 t Belastung / m²
- Kantine, Casino, Umkleiden, Waschräume
- abgehängte Decken im Kantinen-, Casino- und Bürobereich
- diverse Kräne und Kranbahnen
- Röntgenraum mit gedämmtem Rolltor und Bleidecke
- PKW- und LKW-Garagen

Produktionshalle II (Geschosse: EG):
- ca. 1.090 m²
- Bj. ca. 1978
- Stahlkonstruktion mit Blechfassade, Sockel Gasbeton
- Fenster: Gussglas in Stahlrahmen
- Stahlrolltore mit elektrischem Antrieb, Kunststoffpendeltor
- Industrieboden, 5 t Belastung / m²
- diverse Kräne und Kranbahnen
- Arbeitsgrube ca. 3,5 m tief
- 2 Bürocontainer innerhalb der Halle mit Waschtisch und Heizung
Essen ist eine Großstadt im Zentrum des Ruhrgebiets und der Metropolregion Rhein-Ruhr und ist die viertgrößte Stadt des Landes Nordrhein-Westfalen. Die kreisfreie Stadt zählt rund 585.000 Einwohner.

Essen ist als bedeutender Industriestandort Sitz bekannter Großunternehmen und mit der 1972 gegründeten Universität-Gesamthochschule auch Hochschulstandort.

Das Objekt liegt im Essener Stadtteil Westviertel, ca. 1,2 km westlich des Stadtzentrums, in einem von Gewerbe- und Industriebauten geprägten Umfeld.

Die Verkehrslage ist durch die Nähe zu Bundesstraßen und Autobahnen sowie die Anbindung mit Bus, Straßenbahn und Bundesbahn sehr gut.


DISTANZEN:
Bundesstraße B 224: ca. 500 Meter
Autobahn A40: ca. 1,5 Kilometer
Hauptbahnhof Essen: ca. 2,5 Kilometer
Bushaltestelle: ca. 2 Fußminuten
Kaufpreis
€ 4.890.000,-
Courtage
7,14 % inkl. MwSt.
Unsere Vermittlungs- und Abwicklungsprovision beträgt 6 % zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer (derzeit 19 % = 7,14 %) aus dem notariellen Kaufpreis, verdient und fällig bei Kaufvertragsunterzeichnung.
Energieausweis
liegt zur Besichtigung vor
Ihr Ansprechpartner
Frau Nives Possamai
+49 (0) 211 42471324
+49 (0) 211 42471325