Eschwege

Attraktives Einfamilienhaus mit großzügigem Garten

Objektdetails
Objektnummer
SG9059
Immobilientyp
Einfamilienhaus
Wohnfläche (ca.)
110 m²
Nutzfläche
20 m²
Grundstücksgröße
515 m²
Anzahl Zimmer
4
Anzahl Badezimmer
1
Baujahr
1965
Kaufpreis
€ 199.000,-
Courtage
3,57 % inkl. gesetzl MwSt.
Exposé herunterladen
Beschreibung

Das freistehende und vollunterkellerte Einfamilienhaus mit Garten befindet sich in bevorzugter Lage der Stadt Eschwege.

Das Haus wurde 1965 in Massivbauweise erbaut und befindet sich in einem guten Zustand.

Insgesamt verfügt das Objekt über ca. 110 m² Wohnfläche, die sich auf 2 Etagen erstreckt und auf vier Zimmer, Flur, Küche, Tageslichtbad und Gäste-WC verteilt.

Rund um das Gebäude erstreckt sich ein großzügiger Garten, der zum Relaxen und Verweilen einlädt.

Nach allgemeinen Renovierungsarbeiten kann die Immobilie sofort bezogen werden.

Aufteilung

Kellergeschoss:

2 Kellerräume, Abstellraum, Waschküche, Heizungsraum

Erdgeschoss:

Windfang, Flur, Wohn- und Esszimmer, Küche, Abstellraum, Gäste-WC

Obergeschoss:

Flur, 3 Schlafzimmer, Tageslichtbad mit Wanne

Dachgeschoss:

Spitzboden

Sonstiges

Das Haus steht derzeit leer und befindet sich in einem gepflegten Zustand. Allgemeiner Renovierungs- sowie Sanierungsbedarf ist vorhanden.

Aktuell noch kein Energieausweis vorhanden / in Vorbereitung.

Besichtigung

Jederzeit nach vorheriger Terminvereinbarung durch unser Büro möglich.

Sämtliche Angaben im Exposé und bauliche Pläne sind uns vom Verkäufer zur Verfügung gestellt worden. Für die Richtigkeit der im Exposé veröffentlichten Angaben über Größe und Ausstattung übernehmen wir keinerlei Gewähr. Änderungen ausdrücklich vorbehalten.

Dachform
Satteldach
Wanne im Bad
Fenster im Bad
Bodenbelag Fliesen
Bodenbelag Parkett
Bodenbelag Laminat
Heizungsart Zentral
Befeuerung Gas
Abstellraum
Rolladen
Ausstattungsbeschreibung
- freistehendes Massivhaus
- vollunterkellert
- doppelverglaste Holzfenster
- Rollläden
- Gas-Zentralheizung der Marke Junkers, Bj 2014
- dezentrale Warmwasserversorgung
- Tageslichtbad mit Wanne, gefliest
- Wohnräume mit Parkett- und Laminatboden ausgelegt
- Küche und Bad gefliest
- großzügiger Garten mit Geräteschuppen
Eschwege liegt mit seinen etwa 19.000 Einwohnern als Kreisstadt des Werra-Meißner-Kreises im Nordosten von Hessen und hat ca. 19.000 Einwohner. Das Objekt befindet sich in einem begehrten Wohngebiet, ca. 1 Kilometer von der Innenstadt entfernt.

Die Verkehrsanbindung ist durch die Bundesstraßen B 27, B249 und B 452 gut. Zudem liegt Eschwege an der Regionalbahn-Linie R7 (Göttingen-Eschwege-Bebra-Bad Hersfeld-Fulda).

Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind fußläufig erreichbar. Diverse Schulformen und Freizeiteinrichtungen sind in Eschwege in ausreichendem Umfang vorhanden. Besonders das viele Grün sowie die Nähe zur Werra und des Meißners laden zu vielfältigen Sport- und Freizeitmöglichkeiten ein.
Kaufpreis
€ 199.000,-
Courtage
3,57% inkl. MwSt. aus dem notariell beurkundeten Kaufpreis

Bei Kaufvertragsabschluss wird eine vom Käufer zu zahlende Maklerprovision in Höhe von 3,57 % inkl. der gesetzl. MwSt. (mindestens jedoch 1.250,- EUR). des notariell beurkundeten Kaufpreises fällig. Die Maklerin ist berechtigt für beide Seiten provisionspflichtig tätig zu sein.
Energieausweis
liegt zur Besichtigung vor
Ihr Ansprechpartner
Frau Lena Dellmann
+49 (0) 69 24182960
+49 (0) 69 24182966